Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Röntgenanwender in der Medizin (Onlinekurs mit Präsenztag)

Kursinfo
Aktualisierung

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Röntgenanwender (Onlinekurs mit Präsenztag)

gemäß Anlage 6 der Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin

Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgenanwender) für Fachkundige aus dem medizinischen Anwendungsbereich, die ausschließlich Röntgenstrahlung anwenden.

Diese Veranstaltung wird ausschließlich als Blended-Learning-Kurs angeboten. Das bedeutet, dass ein Teil des Kurses online absolviert wird, an den sich eine Präsenzphase anschließt. Der Online-Teil startet 2 Wochen vor dem Präsenztermin. Um Ihnen die Zugangsdaten für den Onlineteil zukommen zu lassen, benötigen wir Ihre E-Mailadresse. Bitte geben Sie diese bei der Anmeldung zum Kurs an.

Eine Anmeldung ist ab dem Beginn des Online-Teils nicht mehr möglich.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Lösung komplexer Fragestellungen und Erfahrungsaustausch der Teilnehmer
  • Strahlenrisikobetrachtung, aktuelle Dosisbegriffe
  • Aktuelle Entwicklungen in radiologischer Technik und Strahlenschutz
  • Lösung komplexer Fragestellungen und Erfahrungsaustausch der Teilnehmer
  • Aktuelle Entwicklungen in radiologischer Technik und Strahlenschutz
  • Strahlenrisikobetrachtung, aktuelle Dosisbegriffe
  • Rechtliche Regelungen zum Schutz von Mensch und Umwelt
  • Überprüfung der Kenntnisse
Hinweis

Werden für eine Person Kurse zur Aktualisierung der Fachkunde für Röntgenanwendung und Nuklearmedizin/Strahlentherapie zusammen gebucht (FRM+FSM), reduziert sich die Kursgebühr für beide Kurse insgesamt auf 310,00 €.
Gemäß Fortbildungsordnung der Berliner Ärztekammer werden im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens für diesen Kurs ca. 8 Pkt. vergeben.