Strahlenschutzkurse in Berlin

- behördlich anerkannt und bundesweit gültig -

Kursinfo

Aktualisierung

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde für zur arbeitsmedizinischen Vorsorge ermächtigte Ärzte nach Röntgenverordnung (RöV) und Strahlenschutzverordnung (StrlSchV)

gemäß Anlage 3 der Richtlinie Arbeitsmedizinische Vorsorge beruflich strahlenexponierter Personen durch ermächtigte Ärzte zur StrlSchV und zur RöV

Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Fachkunde für zur arbeitsmedizinischen Vorsorge ermächtigte Ärzte nach Strahlenschutz- und Röntgenverordnung.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Dosisgrößen und -einheiten
  • Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten im Strahlenschutz
  • Rechtliche Regelungen zum Schutz von Mensch und Umwelt
  • Strahlenrisikobetrachtung
  • Überprüfung der Kenntnisse
  • Falldiskussion
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Strahlenexposition von Patienten und Personal

Hinweis

Durch die Ärztekammern werden im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens Fortbildungspunkte vergeben. Laut Fortbildungsordnung der Berliner Ärztekammer sind für diesen Kurs ca. 8 Pkt. geplant.

zurück

Termine

14.06.2017 - 14.06.2017 Jetzt anmelden
19.10.2017 - 19.10.2017 Jetzt anmelden

Freie Plätze:

  • viele ausreichend
  • wenige nur wenige
  • keine keine

Zeiten

Beginn: 08:30 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Dauer: 8 Stunden (1 Tag)

Kursgebühr:

210.00 €

Ansprechpartner

Fr. Nagel
030 - 6576 3101
Fr. Kasten
030 - 6576 3102
Kontakt Kursbüro

 

Anke Nagel

Sachbearbeiterin

medizinischer Bereich

030 - 6576 3101

 

 

Elke Kasten

Sachbearbeiterin

technischer Bereich

030 - 6576 3102

 

51. Seminar für Mitarbeiter von Landesbehörden

  • Aktualisierung und Wiederholung rechtlicher Regelungen
  • Vertiefen naturwissenschaftlicher Grundlagen
  • neue Verfahren und Methoden

vom 30. bis 31. März 2017

Programm