Strahlenschutzkurse in Berlin

- behördlich anerkannt und bundesweit gültig -

Kursinfo

Aktualisierung

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) für Ärzte und Medizinphysik-Experten

gemäß Anlage A3, Pkt. 1.5 bzw. 2.3 der Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin

Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Fachkunde nach § 30 (2) StrlSchV und wird für folgenden Anwendungsbereich bzw. folgende Personengruppe angeboten: Medizinischer Bereich, Anwendung am Menschen einschließlich medizinischer Forschung.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Rechtliche Regelungen zum Schutz von Mensch und Umwelt
  • Freigabe, radioaktive Abfälle und Ableitungen
  • Aktuelle Entwicklung in Diagnostik und Therapie
  • Strahlenrisikobetrachtung, aktuelle Dosisbegriffe
  • Lösung komplexer Fragestellungen und Erfahrungsaustausch der Teilnehmer
  • Überprüfung der Kenntnisse

Hinweis

Werden für eine Person Kurse zur Aktualisierung der Fachkunde nach StrlSchV und nach RöV zusammen gebucht (FSM+FRM), reduziert sich die Kursgebühr für beide Kurse insgesamt auf 285,00 €.
Durch die Ärztekammern werden im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens Fortbildungspunkte vergeben. Laut Fortbildungsordnung der Berliner Ärztekammer sind für diesen Kurs ca. 8 Pkt. geplant.

zurück

Termine

Bitte im Kursbüro erfragen.

Freie Plätze:

  • viele ausreichend
  • wenige nur wenige
  • keine keine

Zeiten

Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr
Dauer: 8 Stunden (1 Tag)

Kursgebühr:

175.00 €

Ansprechpartner

Fr. Nagel
030 - 6576 3101
Fr. Kasten
030 - 6576 3102
Kontakt Kursbüro

 

Anke Nagel

Sachbearbeiterin

medizinischer Bereich

030 6576-3101

 

 

Elke Kasten

Sachbearbeiterin

technischer Bereich

030 6576-3102

 

52. Seminar für Mitarbeiter von Landesbehörden

  • Aktualisierung und Wiederholung rechtlicher Regelungen
  • Vertiefen naturwissenschaftlicher Grundlagen
  • neue Verfahren und Methoden

vom 16. bis 17. November 2017

Kursprogramm